30. Wispri: Crucial Conversations

Sorry, this entry is only available in German. For the sake of viewer convenience, the content is shown below in the alternative language. You may click the link to switch the active language.

… A Key Factor for Organizational Success.

In this ‘Wissensspritze’ we look at the book “Crucial Conversations” from the point of view of software development organizations. The authors of the book define a “Crucial Conversation” as a discussion between two or more people where (1) stakes are high, (2) opinions vary, and (3) emotions run strong. They observe that often for the most important conversations we are “on our worst behaviour”. Their research and experience has shown that effective organizations result in part from the ability of individuals in that organization to talk openly about high-stakes, emotional, controversial topics. In software development, open communication is a key issue. The advice and thinking tools provided in “Crucial Conversations” can be a real help. Note: Takes place in English.

Previous Post
Gewinner beim CCC
Next Post
Apple Mail mit Microsoft Exchange Server 2010 verbinden

Related Posts

31. Wispri: Usability-Tests für Jedermann

… wie man einfach und schnell zu einer besseren Usability kommt

Usability testing is one of the best things people can do to improve Websites (or almost anything they’re creating that people have to interact with).

Das war der Anlass für Steve Krug, sein Buch Rocket Surgery Made Easy zu schreiben.

Programme müssen für den Anwender ohne spezielles Training vor allem einfach zu bedienen sein.
Firmen wie Apple heften sich Usability auf die Fahnen – und sind erfolgreich damit.
Sich Usability zum Ziel zu setzen ist zwar lobenswert, aber noch nicht konkret genug.
Mit den Usability Tests, wie sie Steve Krug beschreibt, kann man ganz einfach starten – wirklich jedermann.
Wir zeigen in dieser Wissensspritze, was man unter “Usability-Tests für Jedermann” versteht und wie sie ablaufen können.
Wir machen das selbst jetzt seit einiger Zeit und haben VIEL daraus gelernt.

Read More

5. Wispri: Die verlorene Einfachheit

Der typische Produkt-Entwickler kennt den Endbenutzer normalerweise nicht. Deshalb werden Produkte nach persönlichen Vorstellungen gestaltet und bestmöglich umgesetzt. Dass das nicht zur angestrebten einfachen Bedienbarkeit führen kann, zeigt die Wissensspritze humorvoll am Beispiel Mikrowelle.
Dabei geht es um die Frage wie man Fehlentwicklungen anhand einer kleinen Zielgruppe für die große Masse an Nutzern entwickeln kann. Und wie eine solche „Persona“ hilft, ein Produkt zu entwirren.

Read More

8. Wispri: Trügerische Intuition

In vielen Situationen verlassen wir uns auf unsere Intuition. Wir reden uns ein, dass wir bewusst rational entscheiden, aber tatsächlich trifft das limbische System für uns die Entscheidungen – und zwar emotional und noch bevor wir überhaupt bewusst nachgedacht hätten. Dieses Verhalten war Millionen Jahre vorteilhaft, hat aber in der heutigen Welt seine Grenzen.
Anhand einiger einfacher Rätsel zeigt die Wissensspritze Bereiche auf, wo unsere Intuition nicht mehr ausreicht. In vielen dieser Fälle hilft ein kleines Gedankenexperiment – so wie in der Forschung und Industrie das Experimentieren eine immer größere Rolle spielt.

Read More

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

Fill out this field
Fill out this field
Please enter a valid email address.
You need to agree with the terms to proceed

Menu