Kennen Sie den Responsibility Process?

Wie erfolgreich könnten Sie sein, wenn alle rund um Sie verantwortungsvoller arbeiten würden?

Datum: 7. Oktober 2016, 08:30 – 17:30
Ort: Courtyard Marriott Hotel Linz

Catalysts lädt Sie zu einem eintägigen Workshop “Leading and Coaching People to Take Responsibility” ein, der von niemand anderem als Christopher Avery (USA) gehalten wird, Autor und Experte in “personal and shared reponsibility”.

results-that-matter_DESie werden…

  • …den Workshop inspiriert verlassen und erstaunt sein, wieviel Sie von Anderen lernen können
  • …verstehen, wie der “Responsibility Process” funktioniert, wie er uns blockiert oder vorantreiben kann.
  • …mit neuen Werkzeugen und Aktivitäten heimgehen um besser zu führen, Verantwortung zu übernehmen und auch zu coachen.

“Es ist furchtbar, wieviel Zeit und Kraft ich selbst und Kollegen im Team vergeudet haben, bevor wir den Responsibility Process eingeführt haben. Wir erleben jetzt viel mehr Zusammenhalt im Team, bewältigen die Probleme gemeinsam und gehen erfolgreich in die Zukunft.”

Christoph Steindl, CEO Catalysts

Der “Responsibility Process” ist ein psychologisches Muster in unseren Köpfen, welches wir benutzen um die Entscheidung zu treffen, aber auch um Verantwortung abzugeben oder eben zu übernehmen. Christopher Avery zeigt, wie man mit dem “Responsibility Process” höhere Leistung und bessere Resultate erzielen kann. Seit der Gründung von Catalysts wurde der “Responsibility Process” in die Arbeitsmoral und in die Unternehmenskultur eingebaut. Er ist ein wesentlicher Bestandteil des Erfolgs von Catalysts geworden und zeigt auch seine Wirkung mit den Auszeichnungen als besten Arbeitgeber Österreichs in den Jahren 2014, 2015 und 2016.

Der letzte Workshop von Christopher Avery in Österreich war rasch ausverkauft. Des weiteren gibt es Earlybird Tickets und Gruppenrabatte. Wir empfehlen Ihnen daher sich gleich anzumelden: https://www.eventbrite.com/e/leading-and-coaching-people-to-take-responsibility-tickets-26734616959

Vorheriger Beitrag
Hyperloop Digital Innovation Challenge
Nächster Beitrag
No Sommerloch for us! Check out how we have catalyzed this summer!

Related Posts

No results found

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bitte füllen Sie dieses Feld aus
Bitte füllen Sie dieses Feld aus
Bitte gib eine gültige E-Mail-Adresse ein.
Sie müssen den Bedingungen zustimmen, um fortzufahren

Menü