OÖ JungunternehmerInnenpreis 2010

Events
Keine Kommentare

Wir besuchen am 27.5.2010 die Preisverleihung des OÖ JungunternehmerInnenpreises 2010.

Es gibt drei Kategorien – für die ersten beiden Kategorien würden wir uns (nach unserer eigenen Einschätzung) qualifizieren.
Mal schauen, wie uns die Jury einstuft 😉

Kategorie 1 | Vorsprung durch Vision und Innovation

Sie hatten immer schon die Vision einzigartig zu sein, haben zukünftige Entwicklungen heute umgesetzt. Sie entwickeln neue Produkte oder Verfahren, erobern neue Märkte? Für diese Kategorie suchen wir JungunternehmerInnen, die Zukunftsorientierung und Innovation im Unternehmen leben!

Kategorie 2 | JungunternehmerInnen als Jobmotor

Expansive JungunternehmerInnen sind der Jobmotor unseres Landes. In den ersten Jahren schafft ein junges Unternehmen durchschnittlich 1 Arbeitsplatz. Bei täglich 12,2 Unternehmensgründungen sind JungunternehmerInnen somit der oö. Jobmotor. Wenn auch Sie bereits einige Arbeitsplätze geschaffen haben, reichen Sie in dieser Kategorie ein!

Kategorie 3 | Klein, aber fein (Ein-Personen-Unternehmen)

Als PionierIn unterscheiden Sie sich durch einzigartige Ideen, besondere Vertriebs- sowie Kundenentwicklungsmaßnahmen oder einen hohen Vernetzungsgrad. Sie gehören als EinzelunternehmerIn zur großen Gruppe der Ein-Personen-Unternehmen? Dann bewerben Sie sich für diese Kategorie!

Vorheriger Beitrag
Projektmanagement mit Critical Chain
Nächster Beitrag
Catalysts-Update – Empfang an der Donau

Related Posts

No results found

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bitte füllen Sie dieses Feld aus
Bitte füllen Sie dieses Feld aus
Bitte gib eine gültige E-Mail-Adresse ein.
Sie müssen den Bedingungen zustimmen, um fortzufahren

Menü