DI (FH) Lukas Burgstaller (Liwest)

“Als größter Kabelmedienbetreiber in Oberösterreich ist eine effiziente Abarbeitung jedes einzelnen Arbeitsauftrags von großer Bedeutung. Daher stehen wir Anwendungen, die uns dabei unterstützen, stets mit großem Interesse gegenüber. Der Usability-Test mit Catalysts hat uns eine Messgröße für Qualität, Benutzerfreundlichkeit und Entwicklungsstand unserer Software gegeben. Manche Schwierigkeiten haben wir aus unserer Erfahrung heraus erwartet. Aber das aufgezeigte Potential an Optimierungsansätzen hat uns positiv überrascht. Wir werden Usability-Tests zukünftig regelmäßig zur Analyse unserer Anwendung einsetzen, da sie uns helfen, Anwendungen mit hohem Nutzwert für unsere Kollegen zu entwickeln.

Als Testpersonen haben wir für den Usability-Test gleich unsere technischen Mitarbeiter (die Endanwender) herangezogen, die damit auch Einfluss auf die Entwicklung der Software nehmen konnten. Die Akzeptanz der neuen Software konnte durch die frühe Einbeziehung der künftigen Endanwender in den Entwicklungsprozess wesentlich verbessert werden. Die bessere Bedienbarkeit erhöht aber auch die Effizienz unserer Mitarbeiter.”

Vorheriger Beitrag
Markus Mittendorfer-Holzer (Liwest)
Nächster Beitrag
Umweltbewusstester Arbeitgeber 2015

Related Posts

No results found

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bitte füllen Sie dieses Feld aus
Bitte füllen Sie dieses Feld aus
Bitte gib eine gültige E-Mail-Adresse ein.
Sie müssen den Bedingungen zustimmen, um fortzufahren

Menü