ÖSV Biathlon APP

Press, Projekte
Keine Kommentare

Wie LAOLA1 schon vor einem Jahr berichtete, arbeiten der ÖSV – in Person von Gerald Sonnberger und der Forschungsabteilung um Toni Giger – und die Firma Catalysts in engem Austausch zusammen, um Schussanalysen für Biathlon aufzeichnen und binnen kürzester Zeit analysieren zu können. Der Prototyp der letzten Saison wurde inzwischen deutlich verbessert, sodass bei etwaigen Fehler-Tendenzen eine rasche Analyse erfolgen und Gegenmaßnahmen eingeleitet werden können. Die Konkurrenz hat hier ganz klar das Nachsehen.
Mehr Info gibt es hier.

Screenshot-Tablet-Logo

Vorheriger Beitrag
Work-Party-Balance – Catalysts an erster Stelle in Österreich
Nächster Beitrag
Wir gratulieren den Biathlon-Siegern

Related Posts

No results found

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bitte füllen Sie dieses Feld aus
Bitte füllen Sie dieses Feld aus
Bitte gib eine gültige E-Mail-Adresse ein.
Sie müssen den Bedingungen zustimmen, um fortzufahren

Menü