39. Wispri: A Catalyst for Mobile Software Development

Wissensspritze am 22. April 2011 um 12 Uhr von Christian Federspiel

Jeder Software-Entwickler, der Software für mobile Geräte entwickelt, kennt das Problem: Die Software ist für eine mobile Plattform entwickelt. Nun möchte man sie auch auf anderen mobilen Plattformen anbieten.

Leider ist ein Wechsel zwischen Plattformen aufgrund der unterschiedlichen Unterstützung von Programmiersprachen ohne Neu-Implementierung in einer anderen Programmiersprache nicht möglich. Die derzeit wichtigsten Plattformen setzen unterschiedliche Programmiersprachen voraus:

  • Apple’s iOS wird in Objective-C entwickelt,
  • Google’s Android in Java, allerdings für eine proprietäre JVM,
  • Blackberry OS in Java, allerdings für eine proprietäre JVM, die nicht mit Android kompatibel ist.
  • Windows Phone in C#

Ist dann auch noch ein Flash-Client erforderlich, so muss die Anwendung auch noch in ActionScript implementiert werden.

Diese Wispri zeigt Optionen in der Entwicklung plattformübergreifender mobiler Software und für welche Option wir uns entschieden haben.

Vorheriger Beitrag
Mission to Mars (Rio Tinto)
Nächster Beitrag
40. Wispri: State-Driven Testing – Schlüsselwort-getriebenes Testen der nächsten Generation

Related Posts

5. Wispri: Die verlorene Einfachheit

Der typische Produkt-Entwickler kennt den Endbenutzer normalerweise nicht. Deshalb werden Produkte nach persönlichen Vorstellungen gestaltet und bestmöglich umgesetzt. Dass das nicht zur angestrebten einfachen Bedienbarkeit führen kann, zeigt die Wissensspritze humorvoll am Beispiel Mikrowelle.
Dabei geht es um die Frage wie man Fehlentwicklungen anhand einer kleinen Zielgruppe für die große Masse an Nutzern entwickeln kann. Und wie eine solche „Persona“ hilft, ein Produkt zu entwirren.

Weiterlesen

21. Wissensspritze: Actionscript Strukturanalyse mit Structure101g

Structure101 ist im Java Umfeld schon länger als mächtiges Werkzeug zur Sourcecode-Strukturalanyse und Überwachung bekannt. Mit Structure101g bietet Headwaysoftware eine generische Variante dieses Tools, die mittels geeigneten Plugins beliebige Daten analysieren kann. Diese Wissenspritze widmet sich Structure101g für Actionscript, das von Headwaysoftware und Catalysts gemainsam entwickelt wurde.

Weiterlesen

1 Kommentar. Hinterlasse eine Antwort

sehr informativ und kurzweilig mit einem aha-erlebnis zum schluss!
danke für die info!

Antworten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bitte füllen Sie dieses Feld aus
Bitte füllen Sie dieses Feld aus
Bitte gib eine gültige E-Mail-Adresse ein.
Sie müssen den Bedingungen zustimmen, um fortzufahren

Menü