Vulkanausbruch Sangeang Api

Der indonesische Vulkan Sangeang Api hat in einer gewaltigen Eruption eine drei Kilometer hohe Aschewolke ausgestoßen. Wie sich die Asche verteilt, kann Eindrucksvoll in unserer Aerosol App verfolgt werden.

Aktuell misst die Aeronet-Bodenstaton in Palangkaraya unglaubliche 1059 µg/m³.
Zum Vergleich: eine Konzentration von 75 µg/m³ wird bereits als “high” definiert!

Erfahre mehr zur aktuellen Partikelkonzentration sowie zur Aufschlüsselung der gemessenen Aerosolwerte.

Die Aerosol App befindet sich zur Zeit noch im Prototypenstatus und ist ein Forschungsprojekt der Firma Catalysts in Zusammenarbeit mit LOA (Laboratoire d’Optique Atmosphérique). Die Einbindung von weiteren Bodenstationen sowie Satellitendaten ist geplant, um künftig Ereignisse wie Vukanausbrüche engmaschiger zu verfolgen und die Daten für die Klimafoschung aktiv zu nutzen.

Vorheriger Beitrag
40 Jahre Chemieolympiade
Nächster Beitrag
Catalysts Wien konnte begeistern beim Office-Opening

Related Posts

No results found

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bitte füllen Sie dieses Feld aus
Bitte füllen Sie dieses Feld aus
Bitte gib eine gültige E-Mail-Adresse ein.
Sie müssen den Bedingungen zustimmen, um fortzufahren

Menü