Auf zur nächsten Challenge!

Auch beim nächsten Contest sind wir bereits vorne mit dabei: in der Aufwärmrunde der Challenge24 landete das Team CoreCoder auf Platz 6!

Die Challenge24 ist besonders interessant, weil es nicht nur rein algorithmische Probleme sind. Die Themen sind sehr weit gefächert. Es gibt Optimierungsprobleme, Image- und Sound-Processing-Aufgaben, Compilerbau, Spieltheorie usw.

Als Veranstalter des größten Programmierwettbewerbs in Österreich sind wir selbst auch stets top-motiviert, uns bei anderen Contests einen Ehrenplatz zu verschaffen, wie zuletzt bei HackerRank. Der 24-Stunden-Wettbewerb Challenge24 in Budapest ist mit seinen coding-intensiven Herausforderungen ein guter Platz dafür. Die letzten Jahre waren bereits mehrere Teams am Start, die ausschließlich aus Catalysts-Mitarbeitern bestanden. Eines davon, das Team CoreCoder, konnte sich vor zwei Jahren auf Platz 19 und letztes Jahr schon auf Platz 11 rühmen!

Wir halten unseren eifrigen Köpfen am 8. Februar die Daumen für die Vorausscheidung und die folgende Endrunde!

Vorheriger Beitrag
Linzer reist im Weltraum-Anzug einmal um die Welt
Nächster Beitrag
Catalysts ist der beliebtester Arbeitgeber Österreichs!

Related Posts

No results found

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bitte füllen Sie dieses Feld aus
Bitte füllen Sie dieses Feld aus
Bitte gib eine gültige E-Mail-Adresse ein.
Sie müssen den Bedingungen zustimmen, um fortzufahren

Menü