Ausfall der 37. Wissensspritze

Leider ist am Freitag die 37. Wissensspritze wegen Krankheit entfallen. Es wird jedoch bald das Video über “Application Performance Management” zur Verfügung stehen. Hiermit möchten wir uns für den Ausfall nochmals entschuldigen und danken für Ihr Verständnis.

Vorheriger Beitrag
Weiter geht’s: “Mitreden & gewinnen!”
Nächster Beitrag
5. Catalysts Coding Contest

Related Posts

7. Wispri: Management-Falle Excel

Man kann in einem Fluss untergehen – auch wenn er durchschnittlich nur einen Meter tief ist. So nachvollziehbar es ist, dass es im Fluss Stellen geben kann, die massiv vom Durchschnitt abweichen, so überraschend ist es auch, dass dies bei entsprechenden Berechnungen mit MS Excel meist völlig außer Acht gelassen wird!
Anhand eines Pensionsplans zeigt die Wissensspritze, dass auf die durchschnittlich 7%ige Wertsteigerung der Aktien kein Verlass ist. Und wie man mit einer einfachen statistischen Erweiterung aus MS Excel nicht nur eine Berechnung des Durchschnitts sondern zusätzlich die alles bestimmende Aussage über dessen Wahrscheinlichkeit erhält!

Weiterlesen

34. Wispri: Programmierwettbewerbe – Fit mach mit!

Catalysts veranstaltet seit 2007 regelmäßig Programmierwettbewerbe.
Wenn man bisher noch nie bei einem solchen Wettbewerb mitgemacht hat, kann man sich anschauen, wie es gehen würde.

In dieser Wissensspritze zeigen wir den Ablauf für Teilnehmer: was muss ich tun, um teilzunehmen; wie bekomme ich die Angaben, wie kann ich meine Lösung abgeben usw.
Wir schauen aber auch hinter die Kulissen: was muss man als Organisator eines Wettbewerbs tun, wie bereitet man ein Beispiel vor, wie testet man es usw.

Und natürlich kann man gleich direkt noch Fragen stellen, wenn man live dabei ist.

Weiterlesen

15. Wispri: Automatische Prüfungen im Build-Prozess

Diese Wissensspritze befasst sich damit, wie man automatisch die Testabdeckung ermitteln kann (zur Steuerung der Testaufwände), wie man statische Code-Analysen durchfhren kann (zur Identifikation von Fehlern und zur Steuerung des Refactoring), wie man Architektur-Verletzungen erkennen kann (zur Korrektur von Fehlern bzw. zur Verbesserung der Architektur). Wir besprechen, welche Werkzeuge es für diese Zwecke gibt.

Weiterlesen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bitte füllen Sie dieses Feld aus
Bitte füllen Sie dieses Feld aus
Bitte gib eine gültige E-Mail-Adresse ein.
Sie müssen den Bedingungen zustimmen, um fortzufahren

Menü