[SWP Newsletter] Entwickeln für die Raumfahrt

Software von Catalysts war bei der großen Mars-Feldsimulation des Österreichischen Weltraum Forums in Rio Tinto (Spanien) mit ‘an Board’. Für die Mission kam eine sprachgesteuerte Software der Firma zum Einsatz, mit der die Lüftung und Heizung des Raumanzugs gesteuert wurde …

Softwarepark Newsletter, 13. 5. 2011

Vorheriger Beitrag
[futurezone.at] Coding Contest: Entwickeln für die Raumfahrt
Nächster Beitrag
Der 8. beliebteste Arbeitgeber

Related Posts

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bitte füllen Sie dieses Feld aus
Bitte füllen Sie dieses Feld aus
Bitte gib eine gültige E-Mail-Adresse ein.
Sie müssen den Bedingungen zustimmen, um fortzufahren

Menü