Priorisieren von Anforderungen mit dem Kano-Modell

Die erste Wissensspritze ist über die Bühne gegangen.
Zum Nachlesen verfügbar auf Priorisieren von Anforderungen mit dem Kano-Modell.

In zwei Wochen gibt es wieder eine Wissensspritze.
Rechtzeitig zum Wissensspritzen-Newsletter anmelden, dann bekommt man die Einladung rechtzeitig.
Die erste Wissensspritze war nämlich gleich am ersten Tag ausgebucht.

Bis zum nächsten Mal,
Christoph

Vorheriger Beitrag
1. Wispri: Erfolgschancen steigern, Risiken senken
Nächster Beitrag
Twitter – das brauch ich nicht, oder DOCH?

Related Posts

1. Wispri: Erfolgschancen steigern, Risiken senken

In heiß umkämpften Märkten genügt die Nützlichkeit eines Produkts nicht – gefragt sind Innovationen, die es von der Konkurrenz abheben! Doch was sind die „richtigen“ Funktionen? Und wie findet man diese möglichst noch vor der Umsetzung heraus?
Das Kano-Modell liefert die Antwort: In dieser Wissensspritze werden Bedeutung und Funktion von Begeisterungsmerkmalen erklärt, wie das Modell praktisch eingesetzt wird und mit welchen Fragen man die Erfolgschancen massiv steigert!

Weiterlesen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bitte füllen Sie dieses Feld aus
Bitte füllen Sie dieses Feld aus
Bitte gib eine gültige E-Mail-Adresse ein.
Sie müssen den Bedingungen zustimmen, um fortzufahren

Menü